Prüfungen, Termine

Anmeldungen und Prüfungen

Für die Kurse der Sozialanthropologie melden Sie sich im KSL (Kern System Lehre, siehe auch Lehrveranstaltungen) zu den Lehrveranstaltungen an. Diese Anmeldung gilt gleichzeitig als Anmeldung zu den Leistungsüberprüfungen. Sie werden bei der Anmeldung im KSL automatisch über Nacht im Ilias-Kurs angemeldet.

Wenn Sie an einem Kurs oder an einer Prüfung nicht teilnehmen können oder möchten, haben Sie die Möglichkeit bis eine Woche vor Semesterende sich wieder im KSL abzumelden. Genaue Daten finden Sie in der Detailansicht des jeweiligen KSL-Kurses.

BA Lektüreprüfung

Die unten aufgeführte Lektüreliste steht den Studierenden zur Vorbereitung der Lektüreprüfung im 3. BA-Studienjahr zur Verfügung. Es handelt sich um einen Pool, aus dem die Studierenden für die Prüfung ca. 1000 Seiten Lesestoff (ca. 5 Bücher, 5 Kreditpunkte) auswählen. Alternativ können in Absprache mit den DozentInnen auch andere prüfungsrelevante Bücher herangezogen werden.

In der mündlichen Prüfung sollen die KandidatInnen ausgehend von der Lektüre zeigen, dass sie über ein Gesamtverständnis der Sozialanthropologie verfügen und in der Lage sind Zusammenhänge herzustellen. Um dies zu gewährleisten bezieht sich die Lektüreliste allgemein auf Referenzen, die in den Grundvorlesungen und Einführungsveranstaltungen behandelt werden.

Wir ermutigen die Studierenden die Werke möglichst in Originalsprache zu lesen. Das Institut verfügt bei vielen Werken über fünf bis zehn Exemplare, die in der Bibliothek Lerchenweg gegen Leihschein bezogen werden können. Die Leihfrist beträgt sechs Wochen. Einige Bücher sind auch in der BTO-Basisbibliothek in mehrfacher Ausführung vorhanden.

Bitte besprechen sie ihre gewählten Werke einen Monat vor der Prüfung mit den DozentInnen!

Die Prüfung findet zu einem individuell vereinbarten Termin während des 3. BA-Jahres bzw. vor dem Bachelor-Abschluss statt und dauert 25 bis 30 Minuten.

Lektüreliste, zeitlich geordnet

Lektüreliste, alphabetisch geordnet

Die meisten Bücher sind am Institut für Ethnologie/Sozialanthropologie in mehreren Exemplaren vorhanden. Wir empfehlen den Studierenden aber, die Bücher selbst zu kaufen. In folgenden Buchhandlungen sind die klassischen Titel vorrätig:
•    Münstergass-Buchhandlung (Münstergasse 35)
•    Irene Candinas Buchhandlung (Münstergasse 41)

Von vergriffenen Texten sind am Institut Kopien erhältlich.

Abschluss beantragen

Um Ihren Bachelor- oder Masterabschluss beantragen zu können, müssen im KSL alle erforderlichen Noten eingetragen sein. Sobald Sie alle Notenmeldungen für einen Studiengang haben, können Sie via KSL oder per Mail die jeweilige Studienkoordination darüber informieren. Nachdem Ihr Major- oder Minorprogramm überprüft wurde, wird er, bei Vollständigkeit, im KSL auf "Fachanforderungen erfüllt" gesetzt. Ggf. erhalten Sie darüber eine Bestätigung und können dann Ihr Bachelor- oder Masterdiplom beantragen.

Bitte beachten Sie, die fixen Termine für den Masterabschluss!

Diese finden Sie hier auf den Seiten des Dekanats.